Tarife: Brandenburg: Im Nachtzug D 320 nach Szczecin wird der VBB-Tarif anerkannt

http://www.lok-report.de/

Ab sofort ist der Nachtzug D 320 von Berlin bis Szczecin für die Nutzung von Fahrscheinen des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg (VBB) freigegeben. Damit werden eine weitere Abendverbindung und eine dritte Direktverbindung zur größten Stadt Polens an der brandenburgischen Grenze angeboten. Zusätzlich bestehen jeweils eine RE- und IC-Verbindung im Direktverkehr sowie bis zu 7 RE/RB-Verbindungen mit Umsteigen in Angermünde. Der Zug fährt unter anderem ab Bahnhof Zoologischen Garten um 20.43 Uhr, Berlin Hauptbahnhof um 20.55 Uhr und erreicht Szczecin um 23.27 Uhr. Dieser Zug
verkehrt bis zum 30. September 2007.
Der VBB-Einzelfahrausweis ist für 16,50 Euro bei allen DB-Reisezentren und -automaten erhältlich. Weiterhin gelten das Brandenburg-Berlin-Ticket und das Brandenburg-Berlin-Ticket Nacht für diesen Zug. Diese beiden Tickets gelten darüber hinaus auch im Stadtverkehr in Szczecin.
D 320 Berlin-Szczecin (-Elk / Kaliningrad)
Berlin-Charlottenburg ab 20:31
Berlin Zoologischer Garten ab 20:43
Berlin Hbf ab 20:55
Berlin Ostbahnhof ab 21:12
Szczecin Gumience an 23:20
Szczecin Glowny an 23:27 (Pressemeldung Deutsche Bahn, VBB, 26.07.07).

Schreibe einen Kommentar