Bahnhöfe: Glastüren am Bahnhof Südkreuz defekt, aus Berliner Morgenpost

http://www.morgenpost.de/content/
2007/02/04/berlin/880974.html

Auch Berlins zweitgrößter Fernbahnhof hat mit baulichen Mängeln zu kämpfen
Von Isabell Jürgens

Während die durch den Sturm „Kyrill“ offenbar gewordenen Baumängel am Berliner Hauptbahnhof sogar internationale Aufmerksamkeit erregt haben, geht fast unter, dass auch der ebenfalls erst im Mai vergangenen Jahres eröffnete zweitgrößte Fernbahnhof Berlins mit baulichen Mängeln zu kämpfen hat. Zwar müssen die Fahrgäste am Bahnhof Südkreuz nicht herabstürzenden Stahlträgern rechnen – mit einer ordentlichen Erkältung allerdings schon. Seit Monaten sind die Glastüren des Hauteingangs an der Naumannstraße defekt. Wind und Kälte fegen ungehindert durch die Bahnhofshalle, weil zu allem Überfluss auch noch die rückwärtigen Türen außer Funktion sind.
Auf den mit rot-weißem Absperrband umwickelten Türen informiert …

Schreibe einen Kommentar