Flughäfen: Drei Wochen Bedenkzeit, aus Berliner Zeitung

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/
print/berlin/614476.html

Flughafen Tempelhof soll erst 2008 schließen / Airlines müssen über Gerichtsangebot entscheiden
Christine Richter

Im Roten Rathaus wurde der Vorschlag des Oberverwaltungsgerichts, den innerstädtischen Flughafen Tempelhof erst zum 31. Oktober 2008 zu schließen, wohlwollend aufgenommen. Im Abgeordnetenhaus sorgte die Idee dagegen gestern auch für großes Unverständnis. Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) hofft nun, dass mit dem Vorschlag die Airlines dem Kompromiss zustimmen. Sie müssen sich bis zum 10. Januar entscheiden, am 15. Januar will das Gericht dann den Fall abschließen.
Die Linkspartei.PDS, Koalitionspartner der SPD in den nächsten fünf Jahren, konnte der Sache anders als Wowereit wenig Gutes abgewinnen. „Dadurch erhöht sich das Defizit für die Flughafengesellschaft erneut um …

Schreibe einen Kommentar