Bahnverkehr: Frau von ICE-Zug überfahren, aus Der Tagesspiegel

http://www.tagesspiegel.de/berlin/archiv/
13.10.2006/2833575.asp

Eine Frau ist am Donnerstagnachmittag von einem ICE überfahren und getötet worden. Die etwa 70 Jahre alte Frau wurde im Gleisbett in Teltow, in Höhe des Mauerwegs erfasst. Nach Polizeiangaben ist noch unklar, ob es sich um einen Suizid oder einen Unfall handelt. Der mit 420 Fahrgästen besetzte ICE 1612 war auf dem Weg von München nach Hamburg. Erst nach etwa zwei Stunden konnte der Zug weiterfahren. So lange mussten die Fahrgäste ausharren.
Wie ein Polizeisprecher sagte, habe die 70-Jährige …

Schreibe einen Kommentar