Tarife: Deutsche Bahn: Ab 59 Euro mit dem ICE in alle Weltmeisterschaftsstädte

http://www.lok-report.de/

Ab dem 28. Mai verkauft die Bahn auf www.bahn.de das Ticket Weltmeister Surf&Rail. Der günstigste Preis für die Hin- und Rückfahrt in der 2. Klasse beträgt 59 Euro. Mit dem Weltmeister-Angebot kann jeder ICE oder InterCity in die zwölf Weltmeisterschaftsstädte genutzt werden. Kinder unter 15 Jahren reisen, wenn sie bei der Buchung mit angegeben werden, in Begleitung ihrer Eltern oder Großeltern kostenlos. Der erste mögliche Reisetag ist der 7. Juni, der letzte der 11. Juli.
Die Tickets sind an einen festen Zug gebunden und erhältlich, solange der Vorrat reicht. Die Fahrkarten können am Computer selbst ausgedruckt werden. Je nach Verfügbarkeit sind die weiteren Preise für die Hin- und Rückfahrt in der 2. Klasse 69, 79 und 89 Euro.
Da für die gesamte Dauer der Weltmeisterschaft mit einer starken Nachfrage zu rechnen ist, empfiehlt die Deutsche Bahn eine frühzeitige Buchung und eine Sitzplatzreservierung. Reservierungen kosten pro Strecke auf www.bahn.de bei gleichzeitigem Ticketkauf 1,50 Euro.
Das Angebot gilt auch für alle zusätzlichen WM-Züge im Fernverkehr. So wird die Bahn ihr Zugangebot während der Weltmeisterschaft erheblich aufstocken. Allein im Fernverkehr fahren 250 zusätzliche Züge, außerdem werden über 70 fahrplanmäßige ICE um einen zweiten Zugteil und zahlreiche InterCitys um zusätzliche Wagen verlängert. Im Anschluss an die 28 Abendspiele, die erst um 21 Uhr angepfiffen werden, wird es im Fernverkehr zusätzliche Züge geben, die auch nach Mitternacht eine Heimfahrt mit der Bahn ermöglichen (Pressemeldung Deutsche Bahn, 24.05.06).

Schreibe einen Kommentar