Museum: Hilfe für das Bahnbetriebswerk-Berlin-Schöneweide, aus LOK Report

http://www.lok-report.de/

Seit Februar läuft eine Aktion zur Unterstützung des Zaunbaues (Der LOK Report berichtete). Das Bw braucht dringend eine Zaunanlage zum Schutz des historischen Schuppens und der Eisenbahnfahrzeuge. Es sind bereits Spenden eingegangen. Das hat uns sehr gefreut. Dafür möchten wir uns bereits hier bedanken.
Der Zaun kostet mehre 10000 Euro. Das können wir als Verein leider nicht innerhalb einer Saison aus eigenen Mitteln stemmen. Es wäre sehr dankenswert, wenn sich dem weitere Personen anschließen würden, und uns eine Spende zur Unterstützung des Projektes beisteuern würden. Alle Spenden an den Verein sind steuerabzugsfähig.
Als kleines Bonbon verlosen wir unter allen Einzahlern, die bis zum 30.6.2006 spenden, 4 Tagesfahrten für jeweils eine Person. Unter allen Spendern bis zum 30.6.2006 verlosen wir desweiteren 20 Eintrittskarten zum 3. Berliner Eisenbahnfest „100 Jahre Bw Schöneweide“. Für den Spender mit dem höchsten Betrag wartet zusätzlich eine besondere Überraschung. Alle Spender werden auf unsere Internetseite genannt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Spendenbescheinigungen werden ausgestellt, wenn die Spende 50 € übersteigt, sofern Sie bei Ihrer Überweisung Ihren Namen und die Postanschrift angeben.
Das Spendenkonto der Dampflokfreunde Berlin, Kto-Nr. 023720105 bei der Postbank Berlin (BLZ: 100 100 10) freut sich über jeden Euro zur Finanzierung eines Zaunes und somit zur Sicherung des historischen Lokschuppens und der Fahrzeuge (Sven Richter, www.dampflokfreunde-berlin.com, 17.05.06).

Schreibe einen Kommentar