Flughäfen: Alles in die Tüte, aus Berliner Zeitung

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/
print/wirtschaft/599584.html

Wer sich Ärger am Flughafen ersparen will, muss neue Vorschriften fürs Handgepäck beachten

Petra Wache

BERLIN. Für alle Passagiere, die von einem Flughafen in der Europäischen Union, der Schweiz, Norwegen oder Island abfliegen, gelten ab 6. November verschärfte Regelungen beim Handgepäck. Anlass sind die verhinderten Anschläge mit flüssigem Sprengstoff auf Fluggesellschaften in London. Wer sich Ärger und Aufregung beim Einchecken ersparen will, sollte künftig einiges beachten.

—-Ist die Mitnahme von Handgepäck künftig grundsätzlich verboten, muss alles als Fluggepäck aufgegeben werden?

Nein. Die neuen Beschränkungen gelten nur für flüssige und ähnliche Artikel. Schon lange verboten ist jedoch die Mitnahme von …

Schreibe einen Kommentar