Flughäfen: Rückblick auf ein Jahrzehnt : Das Desaster von Schönefeld Eigentlich sollte der Flughafen BER seit Jahren in Betrieb sein., aus Berliner Zeitung

https://www.berliner-zeitung.de/mensch-metropole/ber-flughafen-das-desaster-von-schoenefeld-li.3949 Na klar, die #Dübel müssten auf jeden Fall ausgestellt werden. Die Dübel, die das Sechs-Milliarden-Projekt kurz vor Schluss noch mal ordentlich ins Schleudern gebracht haben, weil plötzlich noch Genehmigungen für sie nötig wurden. Nicht zu vergessen: das Mineralwasser! In der Ausstellung sollten auch ein paar von den kleinen Flaschen gezeigt werden, hinter denen sich …

Flughafen Berlin Brandenburg"Der Termin 2017 ist gestorben" , aus Die Zeit

http://www.zeit.de/wirtschaft/2015-08/flughafen-berlin-brandenburg-ber-imtech-insolvenz-eroeffnungstermin #Imtech ist für die Fertigstellung des #BER entscheidend. Die Firmenpleite wird laut Insidern drastische Auswirkungen auf den geplanten #Hauptstadtflughafen haben. Als der damalige BER-Technikchef Horst Amann im März vor dem Berliner Untersuchungsschuss dem Unternehmen Imtech eine „#Schlüsselfunktion“ für die Einhaltung des #Eröffnungstermins bescheinigte, war das eine Aussage mit prophetischem Charakter. Die am Donnerstag verkündete …