Flughäfen: 35,65 Millionen Passagiere an den Berliner Flughäfen in 2019 Deutliches Wachstum trotz Konsolidierung im Luftverkehrsmarkt, aus Berliner Flughäfen

Die Berliner Flughäfen verzeichnen für das Jahr 2019 einen neuen #Passagierrekord. Von Januar bis Dezember 2019 wurden in #Schönefeld und #Tegel 35.645.005 Passagiere abgefertigt, ein Plus von 2,6 Prozent im Vergleich zum Jahr 2018. Das ergeben die vorläufigen Zahlen des Verkehrsberichts. 2019 wurden in Tegel 24.227.570 Passagiere abgefertigt und damit 10,1 Prozent mehr als im …

Bahnindustrie: Trotz Fahrgastrekords im Fernverkehr: Bahn-Gewinn bricht ein, aus Die Welt

Für Reisende sind Zugverspätungen und Ausfälle nervig. Das haben sie 2018 häufig erlebt. Sie scheinen dem #Staatskonzern dennoch nicht den Rücken zu kehren. Dessen Finanzlage aber wird immer angespannter. Berlin (dpa) – Die Deutsche Bahn kann ungeachtet vieler Pannen im #Fernverkehr zwar zulegen – kämpft nach einem #Krisenjahr und einem #Gewinneinbruch aber mit wachsenden #Finanzproblemen. …

Flughäfen: Stärkstes Wachstum seit elf Jahren – Passagierzahl an Berliner Flughäfen erklimmt neue Höhen , aus rbb-online.de

http://www.rbb-online.de/wirtschaft/beitrag/2017/01/passagierrekord-an-berlin-flughaefen-2016.html Der #Passagierrekord an den Berliner #Flughäfen 2016 fällt deutlich aus: Nach vorläufigen Angaben zählte das Unternehmen 32,9 Millionen Fluggäste in #Tegel und in #Schönefeld. Das bedeutet ein Plus von 11,4 Prozent – das stärkste Wachstum seit elf Jahren. Die Vorjahreszahl von 29,5 Millionen war schon Ende November überschritten worden. "Wir rechnen damit, dass die …