Straßenverkehr + Elektromobilität: Ladesäulen für Elektromobilität (II) aus Senat

www.berlin.de Frage 1: Dürfen auch andere private Anbieter in Berlin #Ladesäulen errichten (z.B. Supermärkte, Wohnungsbaugesellschaften, Firmen)? Antwort zu 1: Es ist erwünscht, dass Unternehmen, die sich an der EU-weiten Ausschreibung des Landes Berlin nicht beteiligt haben, Ladeeinrichtungen in Berlin errichten und betreiben. Für Ladeeinrichtungen im öffentlichen Raum ist die Einbindung in das „Berliner Modell“ zentrale … „Straßenverkehr + Elektromobilität: Ladesäulen für Elektromobilität (II) aus Senat“ weiterlesen

Straßenverkehr + Elektromobilität: Ladesäulen für Elektromobilität (I), aus Senat

www.berlin.de Frage 1: In wie vielen Fällen, die das #LIB seit dem 1.1.2016 koordiniert hat, konnte inzwischen die Einrichtung von #Ladesäulen erfolgreich abgeschlossen werden? Antwort zu 1: Vom 1.1.2016 bis Ende Juni 2018 wurden rund 150 Wechsel- und Gleichstrom- Ladessäulen sowie 30 #Ladepunkte an Beleuchtungsmasten errichtet, die vom #Ladeinfrastrukturbüro (LIB) koordiniert worden waren. Frage 2: … „Straßenverkehr + Elektromobilität: Ladesäulen für Elektromobilität (I), aus Senat“ weiterlesen

allg. + Infrastruktur: Mobilitätshubs, aus Senat

www.berlin.de Frage 1: Welches Konzept verbirgt sich hinter den von der BVG angekündigten „Mobilitätshubs“, die die Mobilitätsangebote in der Stadt weiterentwickeln sollen? Antwort zu 1: Vor dem Hintergrund der Entwicklung der Umweltfaktoren sowie der steigenden Nachfrage nach alternativen Mobilitätsangeboten und deren individueller Kombination in der Stadt, sieht die BVG die Herausforderung, und Chance zugleich, neue … „allg. + Infrastruktur: Mobilitätshubs, aus Senat“ weiterlesen

Bus: Jetzt wird‘s elektrisch Der Aufsichtsrat der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) hat den Weg für eine umfangreiche Beschaffung von Elektrobussen freigemacht, aus BVG

http://unternehmen.bvg.de/de/index.php?section=downloads&cmd=264&download=2928 Das Kontrollgremium stimmte der Beschaffung von zunächst 30 #Eindeckomnibussen und 15 #Gelenkbussen mit #E-Antrieb sowie der entsprechenden #Ladeinfrastruktur zu. Das Investitionsvolumen für beide Vorhaben liegt jeweils im zweistelligen Millionenbereich. Ein entsprechendes Qualifizierungssystem für Hersteller wurde bereits im November veröffentlicht. Das Vergabeverfahren wurde damit schon eingeleitet. Nach dem aktuellen Zeitplan soll die Beschaffung der zwölf … „Bus: Jetzt wird‘s elektrisch Der Aufsichtsrat der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) hat den Weg für eine umfangreiche Beschaffung von Elektrobussen freigemacht, aus BVG“ weiterlesen

Ausbau der Elektromobilität, aus Senat

www.berlin.de Frage 1: Wie unterstützt das Land Berlin den Auf- und Ausbau von #Ladestationen für #E-Autos/Fahrzeuge bzw. welche Maßnahmen unternimmt der Senat beim Auf- und Ausbau der #Elektromobilität? Antwort zu 1: Das Land Berlin hat im Oktober 2012 als erste Stadt in Deutschland die Erweiterung und den Betrieb von #Ladeinfrastruktur EU-weit ausgeschrieben. Die Umsetzung erfolgt … „Ausbau der Elektromobilität, aus Senat“ weiterlesen

Straßenverkehr: Nutzen und Zustand der Berliner Park & Ride-Parkplätze, aus Senat

www.berlin.de Frage 1: Über wie viele #Park&Ride-Plätze (#P&R) verfügt das Land Berlin derzeit jeweils in den 12 Bezirken mit welchen Kapazitäten? A) Welche Plätze verfügen derzeit aus welchen Gründen nur über eine eingeschränkte Kapazität an Parkplätzen? Frage 2: Welche dieser Plätze verfügen zudem über entsprechende Abstellmöglichkeiten für zweirädrige oder dreirädrige Kraftfahrzeuge? Frage 4: Welche Auswirkungen … „Straßenverkehr: Nutzen und Zustand der Berliner Park & Ride-Parkplätze, aus Senat“ weiterlesen

Elektromobilität + Straßenverkehr: Berlin lädt auf: das größte lokale Ladeinfrastrukturnetz zieht eine positive Ein-Jahres-Bilanz und wird künftig mit ladenetz.de, dem Verbund von 70 Stadtwerken in Deutschland, zusammenarbeiten, aus Senat

www.berlin.de Christian Gaebler, Staatssekretär für Verkehr und Umwelt hat heute die Erfolge des #Ladeinfrastrukturaufbaus nach einem Jahr „#Berlin-Standard“ vorgestellt. Der „Berlin-Standard“ eröffnet erstmals den Kunden aller angeschlossenen #Ladestromanbieter einen #diskriminierungsfreien Zugang zu den #Ladesäulen auf den Straßen von Berlin. Staatssekretär Christian Gaebler: „Die Zahl der monatlichen Ladevorgänge an unseren benutzerfreundlichen Ladesäulen hat sich in diesem … „Elektromobilität + Straßenverkehr: Berlin lädt auf: das größte lokale Ladeinfrastrukturnetz zieht eine positive Ein-Jahres-Bilanz und wird künftig mit ladenetz.de, dem Verbund von 70 Stadtwerken in Deutschland, zusammenarbeiten, aus Senat“ weiterlesen

Elektromobilität + Straßenverkehr: Berliner Ladeinfrastruktur für Elektroautos gewinnt viele neue Kunden, aus Senat

www.berlin.de Vertrag zwischen der Firma #Allego GmbH und der Firma #Plugsurfing GmbH erweitert den Kundenkreis für die vom Land Berlin geförderte Ladeinfrastruktur Mit dem heutigen Abschluss des "Vertrags über den Zugang zu #Ladeeinrichtungen" zwischen der Firma Allego GmbH und der Firma Plugsurfing GmbH wird ein weiterer großer Anbieter die Berliner #Ladeinfrastruktur ihren Kunden zugänglich machen. … „Elektromobilität + Straßenverkehr: Berliner Ladeinfrastruktur für Elektroautos gewinnt viele neue Kunden, aus Senat“ weiterlesen

Elektromobilität + Straßenverkehr: E-Fahrzeuge auf den Straßen Berlins, aus Senat

www.berlin.de Im Namen des Senats von Berlin beantworte ich Ihre Schriftliche Anfrage wie folgt: Frage 1: Wie viele #Elektrokraftfahrzeuge sind in Ber-lin für den Straßenverkehr zugelassen? Wie viele davon sind Taxen? Wie viele weitere Fahrzeuge werden dem Umweltverbund zugerechnet? Wie viele elektrisch betrie-bene #Lastkraftwagen sind in Berlin zugelassen? Antwort zu 1: Nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes … „Elektromobilität + Straßenverkehr: E-Fahrzeuge auf den Straßen Berlins, aus Senat“ weiterlesen