Fernbus: Gewohnte Qualität, modernisiertes Erscheinungsbild: berlinlinienbus.de erneuert Markenauftritt

http://www.deutschebahn.com/de/presse/presseinformationen/pi_p/4517288/p20130925.html

(Berlin, 25. September 2013) Die Qualität und Zuverlässigkeit bleiben bestehen, der Markenauftritt wird modernisiert. Heute präsentierten der Geschäftsführer Jörg Schaube (#BEX) und Hans-Jörg Schulze für den Mitgesellschafter #HARU in Berlin den neuen Auftritt der Marke #berlinlinienbus.de. Das neu entwickelte Erscheinungsbild von berlinlinienbus.de wird die Wiedererkennbarkeit der Marke im wachsenden Fernbusmarkt erhöhen. „Dabei setzen wir auf einen zeitgemäßen, dynamischen Stil“, erklärte Jörg Schaube. Der neue Auftritt wird von der Farbe Blau dominiert, die für Vertrauen und Sicherheit steht. Das neue Markendesign mit dem weiterentwickelten Markenlogo wird bis Ende des Jahres auf allen Bussen, in allen Verkaufs- und Haltestellen zu sehen sein. Fahrplanmedien sowie die Internetpräsenz erscheinen bereits ab heute im neuen Markenauftritt. „Unsere Marke genießt seit Jahrzehnten in der Branche und bei Kunden eine hohe Bekanntheit. Sie steht für Erfahrung, Gastfreundlichkeit und ein optimales Verhältnis von Preis und Leistung. Daher wird auch das neue Markenlogo ein echtes Qualitätssiegel sein. Wir befördern unsere Kunden mit Fahrzeugen, die die maximalen Sicherheitsausstattungen aufweisen, was unter anderem die hohe Qualität von berlinlinienbus.de ausmacht“, sagte Jörg Schaube. Hans-Jörg Schulze ergänzte: „Seit 1947 betreiben wir gemeinsam Fernbusverkehre. Für HARU und andere mittelständische Busunternehmen war das stets eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Dies wird auch mit dem neuen Markenauftritt so bleiben.“ berlinlinienbus.de ist ein Verbund mehrerer großer und renommierter deutscher Busunternehmen. Dazu gehören Busunternehmen wie Bayern Express & P. Kühn Berlin GmbH (BEX), Regionalverkehr Dresden (RVD) und Autokraft (AK) aus Kiel, die zur Deutschen Bahn gehören. Zum Verbund gehören ebenfalls mittelständische Busunternehmen wie HARU-Reisen, Omnibusbetrieb Steinbrück, Buspunkt, BBS Brandner Reisen, Husmann Reisen und die Verkehrsgesellschaft Südholstein. Gesellschafter von berlinlinienbus.de sind BEX und HARU-Reisen; die Zentrale befindet sich in Berlin. Zurzeit werden knapp 200 Haltepunkte in Deutschland und über 100 Ziele im europäischen Ausland bedient. Der neue Winterfahrplan von berlinlinienbus.de, gültig ab 14. Oktober 2013, ist ab sofort online unter www.berlinlinienbus.de verfügbar und in Reisebüros kostenlos erhältlich. Hinweis für Redaktionen: Ab 15 Uhr stehen Aufnahmen des neuen Markenauftritts unter www.deutschebahn.com/mediathek im Bereich „Im Blickpunkt“ zur Verfügung. Herausgeber: DB Mobility Logistics AG Potsdamer Platz 2, 10785 Berlin, Deutschland Verantwortlich für den Inhalt: Leiter Kommunikation Oliver Schumacher

Schreibe einen Kommentar