Flughäfen: Landrat rät von Teileröffnung des neuen Flughafens ab, aus Berliner Zeitung

http://www.berliner-zeitung.de/berlin/landrat-raet-von-teileroeffnung-des-neuen-flughafens-ab,10809148,23769786.html

Lübben/Schönefeld – Von einer Teileröffnung des krisengeschüttelten Hauptstadtflughafens in Schönefeld (Dahme-Spreewald) hat der zuständige Landrat Stephan Loge (SPD) abgeraten. Er sagte im Interview mit der «Märkischen Allgemeinen» (Samstag), Teileröffnungen würden zu weiteren Verzögerungen bei der Fertigstellung führen, der gesamte Flughafen müsse fertig werden. Langsam werde die Zeit knapp, denn die Baugenehmigung für den Flughafen, die schon einmal verlängert wurde, gelte nur bis Frühjahr 2015. «Wenn er bis dahin nicht fertig ist, geht das ganze Genehmigungsverfahren von vorne los.» Landrat Loge ist für die baurechtlichen Genehmigungen am neuen Flughafen in Schönefeld zuständig. Im Herbst soll ein Zeitplan für die Inbetriebnahme des Flughafens genannt werden. Die Eröffnung des Großflughafens …

Schreibe einen Kommentar