Flughäfen: Frachtzentrum BERJetzt geht’s ein bisschen los, aus Berliner Zeitung

http://www.berliner-zeitung.de/hauptstadtflughafen/frachtzentrum-ber-jetzt-geht-s-ein-bisschen-los,11546166,23584670.html Am BER nimmt die zweite Verkehrsanlage den Betrieb auf: das Frachtzentrum. Doch es ist kaum ausgelastet. Flughafen-Chef Hartmut Mehdorn sprach von einem „wesentlichen Meilenstein“, Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck freute sich über einen „ausgesprochen schönen Tag“ und Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (beide SPD) lobte den „wichtigen Zwischenschritt“. Demonstrative Euphorie war das Gebot der Stunde, als am Mittwoch das Frachtzentrum des künftigen Flughafens Berlin Brandenburg (BER) eröffnet wurde. Zwar wird dort noch gar keine Fracht abgefertigt, und die Auslastung wird sich zunächst im einstelligen Prozentbereich bewegen. Aber immerhin: Nach dem Lotsen-Tower der Flugsicherung nimmt die zweite Verkehrsanlage auf dem BER-Gelände ihren Betrieb auf. Das wurde groß gefeiert, mit Blasmusik, Bratwurst und Prosecco. „Mit guten Nachrichten sind wir nicht verwöhnt“, sagte Mehdorn. Doch jetzt sei klar: „Es tut sich was am BER. Dies ist ein elementarer Baustein für die …

Schreibe einen Kommentar