Messe: Innotrans: Buchungsstand mit deutlicher Tendenz

http://www.lok-report.de/ Die globale Bahnindustrie schätzt die exzellenten Marketingchancen der InnoTrans. Das zeigen nicht zuletzt die Messebeteiligung der letzten Veranstaltung und der aktuelle Buchungsstand für die InnoTrans 2014, die vom 23. bis 26. September in Berlin stattfindet. Etwa eineinhalb Jahre vor der Veranstaltung sind bereits über 80 Prozent der Ausstellungsfläche der vergangenen InnoTrans gebucht. Damit wird die Nachfrage in den Vergleichszeiträumen der Vergangenheit deutlich übertroffen. Nimmt man die bisherigen Anmeldungen genauer unter die Lupe, fällt auf, dass sich die Tendenz hin zu größeren Präsentationsflächen auf der internationalen Leitmesse für Verkehrstechnik fortsetzt. Das heißt, viele der Firmen, die in der Vergangenheit bereits Aussteller der InnoTrans waren, haben für die InnoTrans 2014 mehr Ausstellungsfläche als zuvor gebucht. Gleiches gilt für die Stellflächen auf dem einzigartigen Frei- und Gleisgelände der Messe Berlin – auch hier ist die Nachfrage ungebrochen hoch. Zudem zeichnet sich ab, dass die Internationalität erneut ein Markenzeichen der Veranstaltung wird, wobei neben dem großen Interesse europäischer Unternehmen besonders die starke Nachfrage aus dem asiatischen und nordamerikanischen Raum ins Auge fällt. Insgesamt betrachtet, deuten alle Zeichen darauf hin, dass auch die nächste InnoTrans in Berlin zum Fixpunkt im Jahreskalender der globalen Bahnindustrie wird (Pressemeldung Messe Berlin, 31.05.13).

Schreibe einen Kommentar