Flughafen BerlinBER-Chef will schon 2013 abheben, aus Berliner Zeitung

http://www.berliner-zeitung.de/hauptstadtflughafen/flughafen-berlin-ber-chef-will-schon-2013-abheben,11546166,22883644.html Berlin – Hartmut Mehdorn forciert die Teileröffnung des neuen Flughafens im Herbst: Billigflieger Easyjet soll den Anfang machen. Aufsichtsrats-Chef Platzeck und Berlins Bürgermeister Wowereit reagieren jedoch zurückhaltend auf die Pläne des BER-Chefs. BER-Geschäftsführer Hartmut Mehdorn drängt offenbar darauf, einen Teil des neuen Hauptstadtflughafens noch in diesem Jahr zu eröffnen. Nach Informationen der Berliner Zeitung hat eine BER-Arbeitsgruppe mit Technik-Chef Horst Amann die zuständige Baubehörde im Kreis Dahme/Spreewald bei einem Treffen am 22. Mai darüber informiert, dass man vorhabe, den Nordabschnitt des neuen Flughafens „vorzeitig in Betrieb zu nehmen“. Einen Termin nannten die Planer da noch nicht. Mehdorn soll aber der Billigfluglinie Easyjet angeboten haben, schon ab …

Schreibe einen Kommentar