Flughäfen: BER-Berater sagt ab Noch ein Rückschlag für den Flughafen, aus Berliner Zeitung

http://www.berliner-zeitung.de/hauptstadtflughafen/ber-berater-sagt-ab-noch-ein-rueckschlag-fuer-den-flughafen,11546166,21999484.html Schönefeld – Der Frankfurter Ex-Flughafen-Chef Wilhelm Bender will Berlin und Brandenburg nicht beraten und erhebt schwere Vorwürfe gegen die Gesellschafter. Zwischen diesen ist nun ein erbitterter Streit entbrannt. Der Aufsichtsratschef Platzeck ist ratlos. Die Konflikte zwischen den Gesellschaftern des Flughafens BER verschärfen die Personalprobleme bei dem Bauprojekt: Der designierte Chefberater Wilhelm Bender sagte am Montag ab. Der frühere Vorstandsvorsitzende des Flughafens Frankfurt am Main teilte mit, dass er entgegen bisherigen Plänen nicht zur Verfügung stehe. Er sehe „keine ausreichende Gewähr dafür, dass seine Tätigkeit für den BER …

Schreibe einen Kommentar