S-Bahn: Verspätungen auf den Linien S2, S8 und S9 Erneut haben Kabeldiebe die S-Bahn in Berlin lahmgelegt, aus MAZ

http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/beitrag/12477245/62249/Erneut-legen-Kabeldiebe-die-S-Bahn-in-Berlin.html POTSDAM/BERLIN – Kabeldiebe haben am Mittwochmorgen erneut die Berliner S-Bahn-Linie S9 teilweise lahmgelegt. Die Bahn fuhr zwischenzeitlich nur zwischen den Bahnhöfen Flughafen Schönefeld und Treptower Park, teilte die S-Bahn Berlin GmbH mit. Erst gegen 10.30 Uhr konnte das Problem behoben werden. Wegen der durch den Diebstahl am Bahnhof Pankow ausgelösten Signalstörung konnte die Strecke nach Pankow nicht bedient werden. Es kam auch auf der S2 und der S8 zu Verspätungen. Zwischen Treptower Park und Schönhauser Allee mussten die Fahrgäste auf die S41/S42 und die S8 umsteigen, zwischen Schönhauser Allee und Pankow auf die Linie S8 und die U2. Nach Angaben der Bundespolizei erbeuteten die Diebe in der Nacht auf den Mittwoch etwa …

Schreibe einen Kommentar