Flughäfen: Hauptstadt-Flughafen Diepgen verteidigt BER-Standort, aus Berliner Zeitung

http://www.berliner-zeitung.de/hauptstadtflughafen/hauptstadt-flughafen-diepgen-verteidigt-ber-standort,11546166,21617292.html Noch gibt es keine Zusage von Wilhlem Bender, aber dass der Frankfurter nun Flughafenchef in Berlin werden könnte, lässt manche hoffen. Im Abgeordnetenhaus verteidigt indes Eberhard Diepgen die Standortwahl für BER. Wilhelm Bender avanciert zum Hoffnungsträger für den Hauptstadtflughafen. „Wenn es gelänge, den Herrn Bender dazu zu bewegen, noch mal etwas fürs Vaterland zu tun, dann hätten wir wirklich einen Riesenfortschritt gemacht“, sagte der frühere Berliner Flughafen-Aufsichtsratschef und spätere BDI-Präsident Hans-Olaf Henkel am Freitag in Berlin. Der frühere Chef des Frankfurter Flughafens Bender wird als möglicher neuer Geschäftsführer in Berlin gehandelt. Der neue Flughafenkoordinator in der Potsdamer Staatskanzlei, Rainer Bretschneider, äußerte sich …

Schreibe einen Kommentar