Berliner Flughäfen melden steigende Fluggastzahlen, aus rbb-online.de

http://www.rbb-online.de/nachrichten/wirtschaft/2012_12/berlin_flughaefen.html Die beiden Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld haben in diesem Jahr 25 Millionen Passagiere gezählt. Das ist ein neuer Rekord. Rund zwei Drittel der Fluggäste benutzen dabei Tegel. Der neue Flughafen BER in Schönefeld ist für jährlich 27 Millionen Passagiere ausgelegt. Der BER könnte damit bereits zur geplanten Eröffnung Ende Oktober 2013 an seine Grenze stoßen. Der größte deutsche Flughafen ist Frankfurt/Main mit mehr als …

Schreibe einen Kommentar