Regionalverkehr + Fahrplan: DB Regio übernimmt eine Strecke der Prignitzer Eisenbahn , aus MOZ

http://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/1067673/ Oberhavel (MZV) Die Prignitzer Eisenbahngesellschaft (PEG) muss kurz vor Weihnachten 25 Mitarbeiter entlassen. Grund sind fehlende Aufträge für den Zugbetrieb in der Prignitz und nun auch für die Strecke von Berlin-Lichtenberg nach Templin. Damit verliert die PEG ihr komplettes Streckennetz im Schienenpersonennahverkehr (SPNV). „Das ist sicherlich bitter für unsere Mitarbeiter, jetzt die Kündigung zu erhalten“, sagte am Mittwoch PEG-Geschäftsführer Wolfgang Kloppenburg. „Wir sind dabei, Sozialpläne zu erstellen.“ Wie viele Mitarbeiter bei der PEG noch übrig bleiben, wollte Kloppenburg …

Schreibe einen Kommentar