Bus: Fahrplanwechsel: Linie 600 neu, andere Busse entfallen Im öffentlichen Straßennahverkehr der Region ändert sich einiges / Hier gekaufte Jahreskarten helfen der Verkehrsgesellschaft, aus MAZ

http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/beitrag/12436183/61939/Im-oeffentlichen-Strassennahverkehr-der-Region-aendert-sich-einiges.html ZOSSEN/LUDWIGSFELDE – Ab Sonntag ist mit dem Fahrplanwechsel im Busverkehr der Region nicht alles anders, aber dieses Mal mehr als in anderen Jahren. Wie berichtet verkehrt künftig von montags bis sonnabends – wegen der Schichten in vielen Betrieben des Güterverkehrszentrums Großbeeren zählt auch der Samstag zu den Werktagen – die wieder belebte Linie 600 vor-erst zwischen den S-Bahnhöfen Teltow und Mahlow. Mit Inbetriebnahme des Großflughafens soll sie später auch Schönefeld erreichen. Gleichzeitig entfällt damit die Verstärkerfahrt auf der Linie 704 um 6.44 Uhr ab Denkmal Großbeeren nach Teltow. Und der geplante Schnellbus zwischen Ludwigsfelde und dem Flughafen – Linie 715 – wird erst gar nicht eingerichtet. Mit der Schließung des Bahnhofs Genshagener Heide bedient die Verkehrsgesellschaft Teltow-Fläming (VTF) den ab Sonntag in Betrieb gehenden Bahnhaltepunkt im Ludwigsfelder Stadtteil …

Schreibe einen Kommentar