Flughäfen: Der geheimste Flughafen Deutschlands, B.Z. besuchte den militärischen Teil von Tegel. Der Regierungsflughafen bleibt bis Ende 2016., aus BZ

http://www.bz-berlin.de/bezirk/reinickendorf/der-geheimste-flughafen-deutschlands-article1497928.html Hier landen Regierungschefs aus aller Welt, gekrönte Häupter und auch der Papst. Hier startet Bundeskanzlerin Angela Merkel zu ihren Staatsbesuchen. B.Z. checkte im geheimsten Flughafen Deutschlands ein. Berlin-Tegel, militärischer Teil. Einfahrt quer durch eine Wohnanlage der ehemaligen französischen Alliierten. Passkontrolle an der Flughafenwache. Klare Ansage eines Feldwebels: „Keine Fotos von sicherheitsrelevanten Einrichtungen.“ Der Standort bleibt mindestens bis zum Umzug ins neue Regierungsterminal am BER erhalten. Der ist jedoch erst Ende 2016 geplant. 220 Bundeswehr-Soldaten bilden das …

Schreibe einen Kommentar