Flughäfen: Airport BER in Schönefeld Neuer Hauptstadtflughafen ist zu klein, aus Berliner Zeitung

http://www.berliner-zeitung.de/berlin/airport-ber-in-schoenefeld-neuer-hauptstadtflughafen-ist-zu-klein,10809148,14791420.html Berlin – Der neue Willy-Brandt-Flughafen in Schönefeld wird noch vor seiner Eröffnung in acht Wochen erweitert. Eine zusätzliche Halle an der Nordseite des Hauptgebäudes soll vorübergehend 20 zusätzliche Check-In-Schalter sowie mehrere Sicherheitsschleusen aufnehmen. Damit werde eine „Sicherheitsreserve“ für die erste Zeit nach der Inbetriebnahme geschaffen. „Es geht nicht um eine Kapazitätserweiterung“, sagte er. „Wir rücken von der ursprünglichen Planung nicht ab.“ Im Terminal selbst stehen zur Eröffnung acht Check-In-Inseln mit 94 Schaltern bereit, an denen in Spitzenzeiten bis zu 4 500 Passagiere pro Stunde abgefertigt werden können. Nach Angaben des Sprechers reagiert die Flughafengesellschaft mit dem …

Schreibe einen Kommentar