Bahnindustrie: BAHNTECHNIK: Bombardier verspricht Qualität, aus MAZ

http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/beitrag/12303438/485072/Bombardier-verspricht-Qualitaet-BAHNTECHNIK.html POTSDAM – Viel Porzellan wurde in den vergangenen Monaten zwischen dem Bahntechnikhersteller Bombardier und der Deutschen Bahn AG zerschlagen. Dieser Mann soll die Scherben nun zusammenkehren. Seit Donnerstagabend ist Michael Clausecker verantwortlich für das Deutschlandgeschäft des kanadischen Konzerns – und muss nun für die Folgen der Pannenserie geradestehen, die mit dem in Hennigsdorf (Oberhavel) entwickelten, einst als Superzug gepriesenen Talent 2 verursacht wurden. Die Deutsche Bahn hatte sich 2007 für 321 Regionalzüge dieses Typs interessiert. Doch wegen technischer Mängel verzögerte sich deren Zulassung. Anderthalb Jahre ist Bombardier im Verzug. Erst im vergangenen Jahr konnten die ersten 39 von 42 bestellten Exemplaren an die S-Bahn in Nürnberg ausgeliefert werden. Doch alles wird besser, verspricht Clausecker, Jahrgang 1966, der bis Ende vergangenen Jahres noch …

Schreibe einen Kommentar