S-Bahn: Schlappe für Deutsche Bahn im Streit um Marke "S-Bahn", aus wirtschaft.t-online.de

http://wirtschaft.t-online.de/schlappe-fuer-deutsche-bahn-im-streit-um-marke-s-bahn-/id_54946918/index?news Die Abkürzung „S-Bahn“ steht für Stadtschnellbahn – und war bisher markenrechtlich geschützt: Die Rechte daran hatte sich die die Deutsche Bahn gesichert. Von jetzt an können aber auch Konkurrenten des Staatskonzerns ihre Züge als „S-Bahnen“ fahren lassen, ohne Lizenzgebühr zahlen zu müssen. Das Bundespatentgericht in München hat die Wortmarke gelöscht. Gericht kippt Bahn-Privileg „Damit ist für den S-Bahn-Verkehr eine deutschlandweit …

Schreibe einen Kommentar