Straßenverkehr: Lärmminderung in Berliner Straßen Es wird leiser, aber nur ein bisschen, aus Berliner Zeitung

http://www.berliner-zeitung.de/berlin/ laermminderung-in-berliner-strassen-es-wird-leiser–aber-nur-ein-bisschen,10809148,11666094.html Berlin – Der Modellversuch des Senats zur Lärmminderung in drei Berliner Straßen bringt keine überzeugenden Ergebnisse – die Resultate zeichnen ein zwiespältiges Bild. Fahrbahnen wurden schmaler, Extraspuren für Radfahrer markiert, Mittelinseln angelegt. Drei Straßen in Berlin wurden im Senatsauftrag umgestaltet, um zu untersuchen, ob sich dadurch die Verkehrslärmbelastung verringern lässt. Doch ob sich der Aufwand gelohnt hat, darüber gehen die Meinungen auseinander. Denn die Ergebnisse der Modellversuche, die jetzt vorliegen, sind nicht nur positiv. Anlieger klagen, dass es lauter sei als vorher. Die Umbauten hatten vor allem ein Ziel: weniger Platz für Kraftfahrzeuge, mehr Raum für Radfahrer. „Die Markierung von Fahrradstreifen sollte dazu führen, dass der Autoverkehr von den …

Schreibe einen Kommentar