Regionalverkehr: Chaos bei Privatbahn hält an, aus MAZ

http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/beitrag/12272609/ 60889/Chaos-bei-Privatbahn-haelt-an-Verkehr.html POTSDAM-LAND – Das Chaos auf der Bahnstrecke Regionalbahnlinie OE 33 – von Berlin-Wannsee über Potsdam-Rehbrücke, Wilhelmshorst, Michendorf, Beelitz-Stadt und Treuenbrietzen nach Jüterbog hat sich nach Aussage von Passagieren gestern Morgen wiederholt. „Die lassen die Leute in der Kälte stehen“, sagt Bernd Tuchel, der seine Frau nach Beelitz zur Bahn fahren wollte. Im Bahnhof standen zwar zwei Züge, aber nichts bewegte sich. Das war um 6.45 Uhr, Tuchel rief eine Service-Nummer der privaten Bahngesellschaft an. Um 12 Uhr hatte er noch keine Antwort. Seine Frau fuhr Tuchel mit dem Auto nach Potsdam. Er sagt: „Das Service-Center kann die Gesellschaft gleich einsparen, wenn sich niemand meldet!“ Die Odeg stellt die Lage anders da. Der Verkehr verläuft nach Auskunft …

Schreibe einen Kommentar