S-Bahn: Am Wochenende mussten die Berliner wieder mit vielen Einschränkungen im S-Bahn-Verkehr leben. Grund war erneut der Mangel an Fahrern, weil viele erkrankt sind. Bereits am frühen Samstagmorgen sorgte dazu ein Schienenbruch für Ausfälle, die auch am Sonntag andauerten. , aus Berliner Zeitung

http://www.berliner-zeitung.de/verkehr/ auch-schienenbruch-viele-einschraenkungen-im-s-bahn-netz,10809298,11575354.html Zwischen den Bahnhöfen Lichtenberg und Ostkreuz kam der Verkehr zeitweise zum Erliegen, wie die S-Bahn mitteilte. Die Linien S3, S5 und S75 waren etwa anderthalb Stunden unterbrochen. Auch danach kam es noch zu Verspätungen. Der Gleisbruch war durch eine Störung im Stellwerk aufgefallen und konnte nach anderthalb Stunden repariert werden. Nach Angaben des Sprechers sind solche Brüche selten. Der aktuelle Vorfall habe nichts mit dem …

Schreibe einen Kommentar