U-Bahn: Der Brand in einem Tunnel am Bahnhof Zoologischer Garten ist gelöscht, der Verkehr läuft wieder. Doch die Gründe für das Feuer sind noch nicht ermittelt. , aus Der Tagesspiegel

http://www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/
feuer-am-bahnhof-zoo-u2-faehrt-nach-brand-wieder-ursache-unklar/6099416.html

Um 11.05 Uhr ging bei der Feuerwehr der Notruf der BVG-Leitstelle ein: Im
Tunnel der U-Bahnlinie U2 am Bahnhof Zoo in Richtung Pankow hat es
gebrannt. Starker Qualm hatte sich in dem Tunnel ausgebreitet.
Die Feuerwehr hatte als Ursache für den starken Qualm zunächst einen
Kabelbrand in der Plastik-Verkleidung einer Stromschiene vermutet. Bei
einer Besichtigung durch die technische Aufsichtsbehörde der BVG, die der
Senatsverwaltung untersteht, konnte jedoch keine Ursache – wie etwa ein
vermuteter Kurzschluss – ermittelt werden. Aus diesem Grund untersucht nun
die Kripo den Schacht nach möglichen Brandursachen. Der U-Bahn-Verkehr
blieb deshalb bis 14.20 Uhr unterbrochen.
Noch bevor die fünf Staffeln der Feuerwehr am …

Schreibe einen Kommentar