Potsdam + Straßenbahn: Land zahlt 740 000 Euro für Sanierung der Tram-Leitungen in Babelsberg, aus PNN.de

http://www.pnn.de/potsdam/538612/

Babelsberg – Der letzte noch sanierungsbedürftige Ast des Potsdamer

Straßenbahnnetzes wird saniert – zumindest seine Oberleitung: Ab Anfang

September soll die Stromversorgung der Straßenbahnen auf dem

Streckenabschnitt zwischen Rathaus Babelsberg und Endhaltestelle

Fontanestraße erneuert werden. Das kostet insgesamt 966 000 Euro, das Land

Brandenburg übernimmt 740 000 Euro.

Einen entsprechenden Förderbescheid hat Verkehrsminister Jörg Vogelsänger

(SPD) am Mittwoch an den Potsdamer Verkehrsbetrieb (ViP) übergeben.

„Babelsberg ist einer der am besten durch den öffentlichen

Personennahverkehr erschlossenen Stadtbezirke – und das soll nun noch

verbessert werden“, sagte Vogelsänger.

Dass das Geld ausgerechnet in einen Streckenabschnitt fließe, den sehr

wenige Fahrgäste nutzen, sei kein Widerspruch, erklärte der neue

ViP-Geschäftsführer Martin Grießner. „Babelsberg ist ein …

Schreibe einen Kommentar