Flughäfen: Flugsicherung präsentiert Routenkonzept, aus Berliner Zeitung

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/

berlin/349872/349873.php

Berlin – Wo fliegen sie denn? Darauf will die Deutsche Flugsicherung (DFS)

am Montag eine Antwort geben. Dann präsentiert sie ihr mit Spannung

erwartetes Flugroutenkonzept für den neuen Schönefelder Flughafen.

Schauplatz ist die Fluglärmkommission, die in der Airportworld BBI tagt.

Erst eine halbe Stunde vor ihrer Sitzung sollen die Mitglieder die bis

dahin unter Verschluss gehaltene Vorlage bekommen. Dann, um kurz nach zehn

Uhr, will der DFS-Niederlassungsleiter Hans Niebergall dem Gremium das

Konzept vorstellen. Das Bundesverkehrsministerium setzte durch, dass es

später eine Pressekonferenz gibt. Dies wollte sich die DFS dem Vernehmen

nach ersparen.

Zwar konnten einige Streitpunkte ausgeräumt werden. So erwarten Beobachter,

dass von der Nordbahn geradlinig nach Westen und Osten gestartet wird.

Dadurch bliebe Lichtenrade von Fluglärm verschont. „Die DFS hat sich bisher

dazu wohlwollend geäußert. Wir gehen davon aus, dass dies …

Schreibe einen Kommentar