Flughäfen: Rettungskräfte simulieren Unglück am Flughafen, aus MOZ

http://www.moz.de/nachrichten/brandenburg/
artikel-ansicht/dg/0/1/305655/

Schönefeld (DDP) Etwa 650 Beteiligte haben am Samstag am Flughafen
Schönefeld die Kollision eines Flugzeugs mit einem Tanklaster simuliert.
Rund 70 Statisten spielten verletzte Passagiere, wie Flughafensprecher Leif
Erichsen sagte. Es sei die letzte Übung dieser Art auf dem alten Flugplatz
gewesen. Bis zum Betriebsstart des künftigen Flughafens Berlin Brandenburg
International (BBI) in einem Jahr sollen dort bis zu vier weitere
Ernstfälle durchgespielt werden.
Die Übung am Samstag fand auf der stillgelegten Nordbahn des Flughafens bei
laufendem Flugbetrieb statt. In dem von Experten entwickelten Szenario
musste ein Flugzeug …

Schreibe einen Kommentar