Bahnhöfe: DB Reisezentrum im Bahnhof Rathenow, DB Fahrkartenverkauf im bereits bestehenden DB ServiceStore

http://www.deutschebahn.com/site/bahn/de/
presse/presseinformationen/bbmv/
bbmv20110331a.html

(Berlin, 31. März 2011) Die Deutsche Bahn bietet ab dem 4. April wieder
einen Fahrkartenverkauf im Bahnhof Rathenow an. Dort geht ein Reisezentrum
im bereits bestehenden DB ServiceStore in Betrieb. Der Verkauf wird mit
DB-eigenen Mitarbeitern durchgeführt. Reisende haben damit wieder die
Möglichkeit, ihre Fahrkarten im persönlichen Verkaufsgespräch mit Beratung
zu erwerben. Das Reisezentrum Rathenow verkauft die gesamte Angebotspalette
der Deutschen Bahn im Nah- und Fernverkehr, einschließlich BahnCards und
Platzreservierungen sowie Fahrkarten des Verkehrsverbundes
Berlin-Brandenburg (VBB).

Kunden des Reisezentrums haben in Rathenow den Vorteil, auch alle Angebote
des DB ServiceStores nutzen zu können. Dieses reicht von Backwaren,
Kaffeespezialitäten, kalten Getränken über Tabakwaren bis hin zu Zeitungen
und Zeitschriften.

Das Reisezentrum ist montags bis freitags von 8.15 bis 13.10 Uhr sowie von
14 bis 17.45 Uhr geöffnet. Samstags sind die Mitarbeiterinnen von 9.15 bis
13.30 Uhr sowie von 13.50 bis 16 Uhr für die Kunden da. Ergänzt wird der
Verkauf durch zwei DB Automaten, die 24 Stunden täglich an sieben Tagen in
der Woche zugänglich sind.

Herausgeber: DB Mobility Logistics AG

Schreibe einen Kommentar