Bahnhöfe: Endlich eine Bahnhofshalle, DB baut am Gesundbrunnen, aus Berliner Zeitung

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/archiv/.bin/dump.fcgi/2011/0209/berlin/0086/index.html

Heute müssen die Fahrgäste noch durch Wind und Wetter zu den Bahnsteigen
des Bahnhofs Gesundbrunnen laufen. Anstelle einer Halle mit Warteräumen,
Geschäften und Gastronomie erwartet die Reisenden eine Budenstadt. Doch nun
will die Deutsche Bahn (DB) für ihre größte und wichtigste Umsteigestation
im Norden Berlins endlich ein vorzeigbareres Ambiente schaffen. Der
Vorstand von DB Station&Service hat 7,4 Millionen Euro für den Bau eines
Empfangsgebäudes freigegeben, teilte das Unternehmen gestern mit. Der Bau
soll 2011 starten, Ende 2011 soll Eröffnung sein.
„Am Bahnhof Gesundbrunnen steigen täglich mehr als …

Schreibe einen Kommentar