Flughäfen: „Tricks und Täuschungen“, In Schönefeld protestierten Tausende gegen die Flugroutenpläne – und viele auch für einen Baustopp am BBI, aus Berliner Zeitung

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/
archiv/.bin/dump.fcgi/2011/0124/brandenburg/
0026/index.html

SCHÖNEFELD. Steffi Matting hat sich dick eingemummelt. Noch ist die Kälte
nicht durch die schwarze Winterjacke und den dicken Pullover gedrungen.
„Die Busse waren gut geheizt“, sagt die 40-Jährige. Sie muss laut reden,
damit sie die Trillerpfeifen und Rufe der rund 15000 Menschen übertönt, die
sich an diesem Sonntagnachmittag auf dem Flughafen-Parkplatz in Schönefeld
versammelt haben. Es ist die bisher größte Protestaktion gegen die neuen
Flugrouten vom neuen Großflughafen BBI. Weitaus mehr Menschen sind
gekommen, als die Veranstalter, das Bündnis „Berlin Brandenburg gegen neue
Flugrouten“ dachten.
Steffi Matting kam mit einem der 16 Sonderbusse, die die mehr als …

Schreibe einen Kommentar