Flughäfen: Blankenfelde 228 Mal überflogen, DFS veröffentlicht Daten zur Belastung um Schönefeld, aus Berliner Zeitung

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/
archiv/.bin/dump.fcgi/2010/1211/brandenburg/
0096/index.html

SCHÖNEFELD. Zwei Tage vor der nächsten Sitzung der Fluglärmkommission hat
die Deutsche Flugsicherung (DFS) darüber informiert, in welchem Maße
Brandenburger Städte und Gemeinden sowie Berliner Ortsteile gegenwärtig von
An- und Abflügen am Flughafen Schönefeld betroffen sind. Die Daten, die das
Infrastrukturministerium in Potsdam am Freitag veröffentlichte, hatte
Brandenburgs Staatssekretär Rainer Bretschneider gefordert.
Die DFS wählte für die Auswertung der dokumentierten Überflüge jeweils
einen verkehrsreichen Tag bei einer Ostwind-Wetterlage (11. Oktober 2010)
und bei Westwind (21. September 2010). Die Unterscheidung ist wichtig, weil
aus Sicherheitsgründen die Flugzeuge …

Schreibe einen Kommentar