S-Bahn: VERKEHR: Pannenserie bei S-Bahn reißt nicht ab, Streikende Signale legen zeitweise Betrieb in Berlin lahm, aus MAZ

http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/

beitrag/11951631/62249/

Streikende-Signale-legen-zeitweise-Betrieb-in-Berlin-lahm.html

POTSDAM – Eigentlich soll ja alles besser werden. Schritt für Schritt. So

hatte es der Berliner S-Bahn-Chef Peter Buchner erst vergangene Woche im

MAZ-Interview angekündigt. Doch gestern gab es eine neue Panne bei der

S-Bahn. In den frühen Morgenstunden behinderten Signalstörungen den Verkehr

zwischen den Bahnhöfen Ostkreuz und Greifswalder Straße. Auf der Linie S 8

fielen Züge aus, auf der S 9 gab es ebenfalls Einschränkungen und auch die

Ringbahn konnte den Fahrtakt von fünf Minuten nicht halten.

„Das war wirklich wieder heftig, was passiert ist“, klagt Frank Böhnke,

Landesvorsitzender des Bahnkundenverbandes. Diese neuerliche Panne lässt

Böhnke zufolge für den bevorstehenden Winterverkehr „nichts Gutes“

erwarten.

Die Signalstörung war gegen vier Uhr morgens aufgetreten. Am Wochenende

hatte die …

Schreibe einen Kommentar