U-Bahn + BVG: Mit dem Weihnachtsmann zum 100. Geburtstag der U4, Am 27. November 2010 von 12 bis 18 Uhr

http://www.bvg.de/index.php/de/103839/article/822349.html

BVG Weihnachtsmarkt im U-Bahnhof Innsbrucker Platz

Nachdem wir unseren Weihnachtsmarkt schon auf den U-Bahnhöfen Krumme Lanke,
Pankow und Bundestag durchgeführt haben, findet unser diesjähriger
Weihnachtsmarkt im U-Bahnhof Innsbrucker Platz statt. Und das hat seinen
Grund: Die U4 feiert ihren 100. Geburtstag.

Wir laden Sie herzlich zu einem Besuch unseres Weihnachtsmarkts und der
Geburtstagsfeier der U4 ein. Der Eintritt ist frei.

Auf dem U-Bahnhof erwartet Sie ein vorweihnachtliches Vergnügen mit vielen
Highlights. Wir haben natürlich wieder Handwerks- und Kunsthandwerksstände
dabei. Ein abwechslungsreiches Programm bietet gute Unterhaltung für Groß
und Klein. So dürfen sich die Kleinen auf Puppentheater, Backen und Basteln
im U-Bahnwagen und ein Foto mit dem Weihnachtsmann freuen.
Unser Bühnenprogramm gestaltet sich bunt und findet diesmal ganz originell
auf einer U-Bahn-Lore statt, die auf dem Gleis steht. Unter anderem dabei
sind Monalizzy, Claudio Maniscalco, Eva Maria Pieckert mit Le Pip und das
Quintett des BVG-Orchesters.

An einem Stand wird gut erhaltenes Spielzeug für Kinder gesammelt, die es
zu Weihnachten nicht so gut haben.

Leckeres für den Gaumen gibt es ebenfalls vor Ort.

Die BVG finden Sie mit im vorweihnachtlichen Getümmel und gerne beantworten
wir Ihre Fragen und bieten Ihnen Informationsmaterialien, Souvenirartikel
und Raritäten an.

Ein einmaliges Erlebnis zum 100. Geburtstag der U4 ist eine Fahrt mit dem
historischen 3 Wagenzug vom Typ A1 aus den Baujahren 1913- 1925 zwischen
Innsbrucker Platz und Nollendorfplatz. Die erste Fahrt beginnt um 12:07 Uhr
ab Nollendorfplatz und die letzte Fahrt ist um 16:47 Uhr ab Innsbrucker
Platz.

Eine Führung, jeweils um 13, 14, 15, 16 und 17 Uhr, durch die U10 Baustelle
ist ein besonderes Highlight. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen.
Bitte melden Sie sich am Tag der Veranstaltung am BVG Stand an.
Für diejenigen, die sich für die Geschichte der U4 interessieren, haben wir
eine kleine Ausstellung vorbereitet. Mit Fotos und Texten können Sie sich
über vergangene Ereignisse informieren.

Zur Feier des Tages setzen wir auch unseren schön geschmückten
Weihnachtszug ein, der Sonderfahrten zwischen U Innsbrucker Platz und U
Uhlandstraße (ohne Halt) durchführt. Ausnahmsweise ist diese Fahrt
kostenlos, die natürlich von einem Weihnachtsmann begleitet wird, der
kleine Überraschungen bereithält.
Der Weihnachtszug fährt ab 12:30 Uhr jede Stunde. Die letzte Fahrt ist um
17:30 Uhr.

Schreibe einen Kommentar