Flughäfen + Messe: ILA 2012 zieht in provisorische Hallen, aus Berliner Morgenpost

http://www.morgenpost.de/brandenburg/
article1458064/
ILA-2012-zieht-in-provisorische-Hallen.html

Die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung ILA zieht um, von
Schönefeld nach Selchow. Am neuen Standort muss erst noch gebaut werden,
deshalb zieht die Schau in „temporäre Hallen“.
Berlin und Brandenburg haben eine gemeinsame Gesellschaft gegründet, um den
neuen Messestandort in Selchow für die Internationale Luft- und
Raumfahrtausstellung (ILA) ab 2012 zu entwickeln. Der Vertrag für die neue
Messeimmobilien Selchow GmbH wurde bereits am 10. November unterzeichnet.
Gesellschafter sind die Messe Berlin und die …

Schreibe einen Kommentar