Straßenverkehr: Brücke, 420 Tonnen pünktlich montiert, Michendorf „Alles läuft nach Plan.“ , aus Berliner Zeitung

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/
archiv/.bin/dump.fcgi/2010/1101/brandenburg/
0085/index.html

Michendorf „Alles läuft nach Plan.“ Das konnte Karl Kleinhans von der
Projektgesellschaft Deges am Sonnabend kurz nach 18 Uhr vermelden. Die neue
Eisenbahnbrücke zwischen Ferch und Lienewitz wurde pünktlich und ohne
Komplikationen montiert. Die alte und baufällige Brücke war bereits in der
Nacht zuvor in drei Teile zersägt und abtransportiert worden.
Bei der Montage der neuen 67 Meter langen und 420 Tonnen schweren
Stabbogen-Brücke halfen rund …

Schreibe einen Kommentar