S-Bahn + Regionalverkehr: Studie zum Prignitz-Express könnte Veltens S-Bahnprojekt ins Abseits stellen, aus maz

http://www.maerkischeallgemeine.de/cms/beitrag/
11878761/61129/
Studie-zum-Prignitz-Express-koennte-Veltens-S-Bahnprojekt.html

VELTEN/NEURUPPIN – Seit gut 15 Jahren wird in Neuruppin davon gesprochen, nun soll es ernst werden: Der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) lässt in einer Studie ermitteln, auf welcher Route der Prignitz-Express (RE 6) künftig in das Zentrum Berlins nach Gesundbrunnen fahren kann. „Wir haben das Gutachten mit den Ländern Berlin und Brandenburg abgestimmt und jetzt in Auftrag gegeben“, sagt VBB-Sprecherin Elke Krokowski.
Der Verkehrsverbund rechnet damit, dass die Ergebnisse der Studie Ende dieses Jahres vorliegen. Gebaut werden könnte die Strecke dann aber frühestens im Jahr 2014 – „auf keinen Fall eher“, betonte Krokowski. Sie wies auch darauf hin, dass es sich um eine reine Infrastruktur- und keine Wirtschaftlichkeitsuntersuchung handele.
In Velten dürfte die Neuigkeit auf wenig Freude stoßen. Die Stadt kämpft seit der Wende um einen Wiederanschluss ans S-Bahn-Netz und hat dafür bereits mehrere …

Schreibe einen Kommentar