S-Bahn: Sauberkeit auch zwischendurch: mobile Teams zusätzlich im Einsatz S-Bahn Berlin überarbeitet und erweitert derzeit Reinigungskonzept für ihre Züge, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/index.php?go=lesen&read=620

Manchmal könnte Monika Kinzel und Wolfgang Roschetzki das Gefühl beschleichen, sie sind die letzten Besucher einer wilden Party. Nur, dass alle Anderen schon gegangen sind und lediglich Flaschen, Fast-Food-Verpackungen und jede Menge Müll das chaotische Bild bestimmen.
Doch beide können nicht einfach die Tür zumachen, denn sie befinden sich in einem S-Bahn-Zug und sind zwei von insgesamt 150 Reinigungskräften der DB Services Nordost GmbH, die im Auftrag der S-Bahn Berlin die Fahrzeuge reinigt. „Wir haben deutlich mehr zu tun“, sagt Michael Rühmann, seit Mai Teamleiter im Bereich Reinigung bei der S-Bahn Berlin – gemeinsam mit vier Reinigungsmeistern verantwortlich für saubere Züge. Denn die S-Bahn erweitert ihr Reinigungskonzept. Bis Anfang kommenden Jahres sollen alle Neuerungen in Sachen Reinigung umgesetzt sein. Davon profitieren Fahrgäste schon jetzt.
Die Fahrzeuginnenreinigung bei der S-Bahn Berlin ist eine …

Schreibe einen Kommentar