Bahnhöfe: KI.KA-Sommer Tour 2010 macht in acht Städten Halt Überspringen: KI.KA-Sommer Tour 2010 macht in acht Städten Halt Deutschlandtour des Kinderkanals am 15. August am Berliner Ostbahnhof

http://www.deutschebahn.com/site/bahn/de/
presse/presseinformationen/bbmv/
bbmv20100810.html

(Berlin, 10. August 2010) Bereits zum siebten Mal geht der Kinderkanal von ARD und ZDF mit Unterstützung der Deutschen Bahn AG auf Sommer Tour. Acht Städte dürfen sich vom 18. Juli bis 5. September 2010 auf Mega-Partys an Bahnhöfen und öffentlichen Plätzen freuen.

Die KI.KA-Moderatoren Singa Gätgens und Juri Tetzlaff führen durch das abwechslungsreiche Bühnenprogramm. Von Nouky und dem KiKANiNCHEN für die Jüngsten über Bibi Blocksberg, Löwenzahn, Biene Maja und Tabaluga bis hin zu Bernd das Brot, Chili das Schaf, Briegel der Busch und den Stars von Schloss Einstein für die Älteren, ist für jeden etwas dabei. Zu einer richtigen Party gehört auch Musik. Dafür sorgen unter anderem der Tanzalarm!, Ben und die Ki.KA Band Saphir. Aber nicht nur auf der Bühne wird viel Spaß und Action geboten, sondern auch davor. An den zahlreichen Aktionsinseln können die Besucher selbst aktiv werden: An der „Bernd das Brot-Kletterwand“, bei der Mit-Mach-Mühle, am Gute-Nacht-Haus, an der TRICKBOXX, beim Roary-Boxenstopp, am Löwenzahn-Bauwagen, in der Verkehrsschule und vielen anderen Attraktionen.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei!

Die Termine:

15. August

Berlin Ostbahnhof

22. August

Wiesbaden Hauptbahnhof

29. August

Bahnhof Hamburg Dammtor

5. September

Erfurt – Landesfunkhaus und ega-Gelände

Jeweils von 10 bis 17 Uhr.
Der KI.KA zeigt die spannendsten Momente der Sommer Tour vom 24. Juli bis 11. September jeden Samstag um 16.20 Uhr in KI.KA Sommer Tour- Das Spiel.

Herausgeber: DB Mobility Logistics AG

Schreibe einen Kommentar