Bahnhöfe: Bahn erneuert Bahnhof Zehdenick

http://www.deutschebahn.com/site/bahn/
de/presse/presseinformationen/
bbmv/bbmv20100610.html

(Berlin, 10. Juni 2010) Ab heute wird der Bahnhof Zehdenick (Mark) erneuert. Die Arbeiten beginnen am Hausbahnsteig. Mit Fertigstellung Anfang August dieses Jahres wird der Aufenthalt auf dem Bahnsteig angenehmer und der Zustieg zu den Zügen einfacher sein. Dazu tragen das sanierte Bahnsteigdach, die neue Beleuchtung und das Wegeleitsystem bei.

Nach vorbereitenden Gleisbauarbeiten wird ab Februar des nächsten Jahres der Außenbahnsteig einschließlich Beleuchtung, Ausstattung und Wegeleitsystem erneuert. Noch im Frühjahr wird dann die gesamte Station modernisiert sein.

Die neuen Bahnsteige und die moderne Ausstattung verschaffen dem Bahnhof ein ansprechendes Erscheinungsbild und verbessern wesentlich Komfort und Sicherheit.

Die Deutsche Bahn investiert rund 470.000 Euro aus Bundes-, Landes- und Eigenmittel. Darüber hinaus erhält der Bahnhof mit Mitteln aus dem Konjunkturpaket des Bundes bis Mitte des nächsten Jahres Dynamische Schriftanzeiger. Dann ist hier erstmalig eine schnelle Reisendeninformation, insbesondere bei Unregelmäßigkeiten und kurzfristigen Fahrplanänderungen, möglich.

Herausgeber: DB Mobility Logistics AG

Schreibe einen Kommentar