Bahnhöfe: Nächster Halt: Bahnhof Zoo Französischer Bahnkonzern SNCF will seine Fernzüge an der abgehängten Station stoppen lassen, aus Berliner Zeitung

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/
archiv/.bin/dump.fcgi/2009/1109/wirtschaft/
0015/index.html

BERLIN. Auf Durchfahrt stehen die Signale im Berliner Bahnhof Zoo seit nunmehr gut drei Jahren für die Fernzüge der Deutschen Bahn. Auf Durchzug stellt der Konzern stets, wenn die Rufe der vielen abgehängten Berliner erschallen, den City-Bahnhof endlich wieder an den Fernverkehr anzubinden. Doch nun gibt es neue Hoffnung. Die französische Staatsbahn SNCF will ab 2011 in Deutschland mehrere Eisenbahn-Fernstrecken betreiben, wobei auch eine Verbindung von Straßburg über Frankfurt am Main und Berlin nach Hamburg geplant ist. „Ich sehe gute Chancen, dass die Franzosen künftig auch am Bahnhof Zoo halten werden“, sagte der Europaabgeordnete und Verkehrsexperte der Grünen, Michael Cramer, der Berliner Zeitung.

Auf Kundenwunsch
Cramer hat sowohl der Deutschen Bahn als auch der französischen SNCF empfohlen, …

Schreibe einen Kommentar