Bus: BVG-Doppeldecker hatte Schlagseite, aus Berliner Zeitung

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/
archiv/.bin/dump.fcgi/2009/0805/berlin/
0112/index.html

Peter Neumann

Die Polizei hat gestern zwei Doppeldeckerbusse der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) aus dem Verkehr gezogen. Das erste Fahrzeug, das mit Fahrgästen auf der Linie M 21 unterwegs war, war wegen seiner Schlagseite aufgefallen. Auf Anweisung eines Polizisten wurde es gegen 7.30 Uhr von der Endhaltestelle am Bahnhof Jungfernheide mit einem …

Schreibe einen Kommentar