S-Bahn: Bahn entlässt den kompletten Vorstand der Berliner S-Bahn, aus Berliner Zeitung

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/
archiv/.bin/dump.fcgi/2009/0703/seite1/
0072/index.html

Die Schlampereien bei der Wartung der Berliner S-Bahnen hat zu ersten Personal-Konsequenzen geführt. Die Bahn AG hat gestern die gesamte vierköpfige Geschäftsführung der Berliner S-Bahn ihrer Ämter enthoben. Die Entscheidung fiel in einer außerordentlich angesetzten Aufsichtsratssitzung. Das Gremium berief Peter Buchner als neuen Vorstandschef für die S-Bahn. Buchner war bisher Regionalbereichsleiter der DB Regio. Mit der Entscheidung reagiert der Mutterkonzern auf das Chaos, das seit Tagen im Berliner S-Bahn-Verkehr herrscht. Das Eisenbahn-Bundesamt hatte 190 Züge stillgelegt, weil die S-Bahn zugesagte Sicherheitsüberprüfungen nicht ausführte. Das Amt war aktiv geworden, nachdem ein Zug der modernsten Baureihe am …

Schreibe einen Kommentar