BVG: Der nächste BVG-Streik steht bevor, aus Berliner Zeitung

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/
archiv/.bin/dump.fcgi/2009/0526/berlin/
0044/index.html

Gewerkschaft Verdi bereitet neue Tarifrunde vor und diskutiert über Lohnforderungen von bis zu 8,5 Prozent
Peter Neumann

Der längste Streik, den die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) jemals erlebt haben, liegt gerade mal etwas mehr als ein Jahr zurück. Aber schon in wenigen Monaten könnte den Fahrgästen des Landesunternehmens erneut der Betriebsstillstand drohen. Denn bei der Gewerkschaft Verdi hat die Diskussion über die nächste Tarifrunde begonnen. „Keiner von den Kollegen ist wild darauf zu streiken. Doch wenn es erforderlich ist, würden sie es wieder tun – notfalls noch länger als 2008“, sagte Verdi-Sekretär Frank Bäsler gestern.
Vor Kurzem trafen sich rund 200 Vertrauensleute aus den Verdi-Betriebsgruppen bei der BVG und deren Tochterfirma Berlin Transport, um den Zeitplan festzulegen. Sie einigten sich darauf, bis Anfang September mit den Gewerkschaftsmitgliedern …

Schreibe einen Kommentar