S-Bahn: Der S-Bahn-Ring wurde ab 1993 wieder aufgebaut, aus Punkt 3

http://www.punkt3.de/p3/Punkt3.nsf/
f89cda9362f1398c80256a380044fd3c/
f08d1a6a0089b2cac12575920039410e?
OpenDocument

Heinz-Georg Haid, damals Projektleiter Berliner Innenring, heute Projektabschnittsleiter Großprojekt Karlsruhe/Basel:

Gerne erinnere ich mich an die Zeit in Berlin zurück. Allein die Tatsache, an einem Großprojekt maßgeblich mitwirken zu können und somit einen ganz persönlichen Anteil an der Wiedervereinigung zu leisten, war schon großartig. Meine größte
Herausforderung war das „Nordkreuz“ mit dem Bahnhof Gesundbrunnen. Mit jedem Abschnitt, der in Betrieb genommen wurde, gewann dieBerliner Bevölkerung Stück um Stück an Mobilität. Am Tag der feierlichen Inbetriebnahme im Jahr 2003 hatte ich das Gefühl, als wäre die ganze Stadt auf dem Innenring unterwegs.
Obwohl das alles schon lange her ist und ich seit Jahren nicht mehr in dieser tollen Stadt wohne, bin ich auch ein wenig stolz, wenn ich in einem Zug mit dem Ziel Berlin sitze.
Über 400 000 Menschen nutzen derzeit täglich den S-Bahn-Ring, also die …

Schreibe einen Kommentar