U-Bahn: In sechs Monaten soll der neue U-Bahnhof Brandenburger Tor fertig sein, aus Berliner Kurier

http://www.berlinonline.de/berliner-kurier/
print/berlin/252113.html

Mitte – Jetzt aber dalli! Die BVG macht Tempo. Denn sie hat ein Ziel vor Augen: die Leichtathletik-WM im August. Da muss die U 55 rollen. Im neuen U-Bahnhof Brandenburger Tor unterm Pariser Platz gehen die Bauarbeiten auf die Zielgerade.
Wird es ein Foto-Finish oder müssen die Bauarbeiter etwa gar nicht bis auf den allerletzten Tag durchziehen? 8. August 2009, also in knapp sechs Monaten, das ist ihre Zielvorgabe. Und der Start für die kürzeste Linie der BVG. Über nur 1,8 Kilometer werden die Züge zwischen den Stationen Hauptbahnhof, Bundestag (beide fertig) und dem U-Bahnhof Brandenburger Tor sausen.
Doch noch ist die Baustelle an vielen Stellen ein Hindernis-Parcours. Da stehen auf dem Bahnsteig in der 90 Meter langen Halle Schubkarren und …

Schreibe einen Kommentar